Elfentochter Band 1 von Holly Black

Elfentochter von Holly Black





Buch von Holly Black
Veröffentlicht: 2003
Genre: Fantasy
Seiten: 320
Verlag: cbt
Hier kann man Elfentochter kaufen



Klappentext:



Die 16-jährige Kaye ist eine Art moderne Nomadin. Mit der Band ihrer Mutter zieht sie herum, bis ein seltsamer Anschlag die beiden dazu zwingt, in ihrer Heimatstadt Zuflucht zu suchen. Dort begegnet sie Roiben, dem Elfenritter, der ihr das Geheimnis ihrer wahren Herkunft offenbart: Kaye wurde als Elfe geboren. Bevor sie noch begreifen kann, was mit ihr geschieht, findet sie sich in den uralten Kampf zweier verfeindeter Elfenhöfe verstrickt und wird zum Spielball einer tödlichen Intrige …

Düster, romantisch, unheimlich: Fantasy der Extraklasse



Mein Fazit:


Eine Mischung aus Plötzlich Fee, Lamento, Ballade und eine Prise GoT. Von Anfang an fesselnd, ohne langes Geschwafel, jede Menge Action und die Liebesgeschichte nur am Rande, ergibt für mich die perfekte Mischung. Stellenweise ziemlich brutal und auch allgemein ist es eine eher düstere Geschichte. Mit die Zehnte hat Holly Black 2003 ein grandioses Debüt hingelegt ! Das Buch erschien 2007 dann als Taschenbuch mit dem Titel "Elfentochter".
Eine klare Leseempfehlung von mir !


Noch ein kleiner Hinweis zur Reihenfolge


Die Bücher sind in englisch wie folgt erschienen:

1. Tithe  (Elfentochter)
2. Valiant   (Elfenherz)
3. Ironside   (Elfenkönigin)

also Band 3 in deutsch ist eigentlich Band 2 ;)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Der schwarze Thron 1: Die Schwestern von Kendare Blake

[Rezension] Without Worlds von Kerstin Ruhkieck

[Rezension] Vegetarisch mit Liebe von Jeanine Donofrio