Leseliste Februar 18

Leseliste Februar





Was bisher geschah... Die Leseflaute ist besiegt juhuu und gekillt hat sie Nina MacKay mit Rotkäppchen und der Hipster-Wolf. Das Buch hat mir richtig Spaß gemacht und die Fortsetzung muss unbedingt her ☺ Ebenso beenden konnte ich Fit mit Fett, Troublemaker und Pheromon. Die letzten beiden standen nicht auf meiner Januar Liste und sind spontan dazu gekommen, beide Bücher waren Volltreffer und haben mir sehr gut gefallen. Bei Kernstaub und Bedtime Trouble bin ich nur wenig vorangekommen und bei der schwarze Turm gar nicht, darum werden sie auch diesen Monat ruhen.

Bei den Hörbüchern bin ich gut vorangekommen, HP und der Orden des Phönix konnte ich beenden und ich bin bereits im letzten Drittel von HP und die Heiligtümer des Todes angekommen. Time School gefällt mir auch sehr gut, da bin ich bei CD 3. Leider zieht sich Lady Midnight umso mehr, ich weiß nicht ob es an der gekürzten Fassung liegt, aber es kommt mir vor wie eine endlose Aneinanderreihung von Dialogen und die Handlung kommt nur sehr schleppend voran.

Aktuell lese ich Ragdoll und ich habe richtig Spaß dabei. Seid wann sind Thriller witzig geworden? Was hab ich verpasst? Mit dem letzten Viertel starte ich auch in den Februar und anschließend geht es mit noch einem Thriller weiter, nämlich The Fourth Monkey.

Außerdem vorgenommen habe ich mir zwei Drachen, Fallen Queen und Rosen & Knochen und ein Stapel Sternensand Bücher. Der zweite Teil von Countdown to Noah - Unter Bestien, der schon längst überfällig ist und Banshee Livie. Weiter nehme ich teil an einer Leserunde auf Facebook zu 50 Tage, darauf freue ich mich schon sehr.


   



Ragdoll von Daniel Cole

Klappentext:

"Ein Killer versetzt die ganze Stadt in Angst. Dein Name steht auf seiner Liste. Mit dem Datum deines Todes. Dein letzter Tag ist nah. Und fliehen ist zwecklos."


The Fourth Monkey von J. D. Barker

Klappentext:

"5 Jahre, unzählige Opfer und ein Serienkiller, der auch nach seinem Tod nicht ruht …

Tue nichts Böses, sonst wird er dich bestrafen. Zuerst wird er einen Menschen entführen, den du liebst. Dann wird er dir ein Ohr des Opfers in einem weißen Geschenkkarton schicken. Daraufhin ein Auge, dann die Zunge. Du kannst versuchen, ihn zu stoppen, aber du wirst es nicht schaffen. Denn er ist der Four Monkey Killer, und er kennt kein Erbarmen. Du kannst nur hoffen, dass er nicht weiß, wer du bist, und dass er es nie erfährt …"


Fallen Queen von Ana Woods

Klappentext:

"Wenn aus Schwestern Feindinnen werden und Äpfel Königinnen zu Fall bringen. Erst wenn Königin Nerina sich einen Gemahl erwählt hat, darf die Prinzessin des Landes heiraten. Was aber, wenn sie sich in den Mann verliebt, den auch das Herz ihrer Schwester begehrt? Um den Thron betrogen und zum Tode verurteilt flieht Nerina in den Verwunschenen Wald, einen Ort, den viele Menschen betraten, doch niemals mehr verließen."


Rosen & Knochen von Christian Handel

Klappentext:

"Fürchtest du dich, bei Mondschein das Grab einer Hexe zu betreten? Unter den Decknamen Schneeweißchen und Rosenrot ziehen die Dämonenjägerinnen Muireann und Rose durch die Lande. Sie bekämpfen Trolle, retten Jungfrauen vor Wassermännern und vertreiben Kobolde aus Mühlen und Bauernhäusern. Als sie von den Bewohnern eines kleinen Dorfs angeheuert werden, den spukenden Geist einer Hexe unschädlich zu machen, geraten sie allerdings in ein alptraumhaftes Abenteuer, das sie an ihre Grenzen führt. Und das ein gut gehütetes Geheimnis ans Licht bringt, das eine von ihnen vor der anderen gern für immer verborgen hätte."


Countdown to Noah - Unter Bestien von Fanny Bechert

Klappentext:

"Teile keinen Proviant.
Vermeide jede Berührung.
Und das Wichtigste: Schließ sie nicht in dein Herz.

Nach den Geschehnissen in NNY scheint es schwerer denn je, sich an diese drei Regeln zu halten. Angeschlagen und verletzt treten Cassidy und ihre Freunde den Rückweg an – jederzeit bereit, sich gegen die Noahs zu verteidigen, die ihnen auf den Fersen sind. Doch der Feind wandelt längst unter ihnen. Denn mit jedem Tag, der vergeht, wird die Noah in Cassidy stärker und sie spürt, wie sie langsam, aber stetig selbst zur Bestie wird. Sie weiß: Wenn sie diesen Kampf verliert, wäre es nicht nur das Ende ihres eigenen Lebens, sondern auch das ihrer Freunde."


50 Tage von Maya Shepherd

Klappentext:

"Der Sommer 1965 ist der letzte vor Jades 18. Geburtstag. Die Beatles regieren die Charts, Blue Jeans erobern den Modehimmel und Jade erwischt ihren Freund dabei, wie er ihre beste Freundin Katie küsst. Ihre Welt zerspringt in tausend Teile und der Sommer scheint ins Wasser zu fallen.
Jades Eltern haben überhaupt kein Verständnis für den Liebeskummer ihrer Tochter und bestehen darauf, dass sie trotz allem gemeinsam mit Katie in das bereits gebuchte Feriencamp fährt. 
Doch Jade schmiedet eigene Pläne. Sie lässt sich auf einen abenteuerlichen Roadtrip ein, um vor ihren Problemen davonzulaufen. Nicht ahnend, dass die große Liebe bereits an der nächsten Kreuzung auf sie wartet. 
Ein Sommer voller Träume, Hoffnungen und Herzklopfen entlang der Route 66 beginnt, bis sich ihr das Schicksal mit aller Macht in den Weg stellt …"


Banshee Livie von Miriam Rademacher

Klappentext:

"So hat sich Livie ihren Tod nicht vorgestellt. Sie bekommt einen Job, der aus Heulen und Scharade besteht, einen altklugen Kollegen mit sexy Stimme, aber ohne Gesicht und eine staubige Dachkammer ohne Internetanschluss. Livie ist jetzt die Banshee von Schloss Harrowmore und hat in ihrer Rolle als Schutzgeist die Aufsichtspflicht über eine der tollpatschigsten Familien Englands. Als dann auch noch ein nachtragender Dämon auftaucht, um eine uralte Rechnung zu begleichen, ist Livies Tod endgültig aufregender als es ihr Leben jemals war."

Kommentare

Tanja Buchinger hat gesagt…
Hallo liebe Sonja,

es freut mich, dass Du Deine Leseflaute überwunden hast :)

Deine Leseliste scheint voller Action zu stecken, da wird es Dir sicher nicht langweilig. Wünsche Dir auf jeden Fall schon mal eine schöne Lesezeit mit Deiner Auswahl und ein entspanntes Wochenende.

Liebe Grüße und bis bald,
Tanja ♥

Sonja Béland hat gesagt…
Liebe Tanja,

Ich freu mich auch, es macht mir wieder richtig Spaß!
Danke, ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende 😊❤

Liebe Grüße
Sonja
babyonlinedress hat gesagt…
Wir mag ihre Blog, und möchten mit Ihnen Kooperation machen, mehr können Sie abschlussballkleider lang suchen.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ran an die Bücher - Challenge 2017

[Rezension] Fit mit Fett von Dr. Ulrich Strunz und Andreas Jopp