Neuzugänge im November, Teil 1

Neuzugänge im November





Diesen Monat sind schon und werden noch jede Menge Bücher bei mir einziehen und die würde ich euch gerne vorstellen ☺


Foto und Beschreibung von Audio Media Verlag

Gelesen von: Nina Petri, Dietmar Wunder
Dauer: 7 Stunden 58 Minuten
Typ: Gekürzt
Verlag: Audio Media Verlag

Beschreibung:
Nach einer Party kehrt die 19-jährige Julia nicht nach Hause zurück. Die Ermittlungen laufen ins Leere. Eine Leiche wird nie gefunden. 24 Jahre später erschüttert eine Mordserie den Bundesstaat Georgia. Die frisch verwitwete Claire ist vollkommen verstört, als sie im Nachlass ihres verstorbenen Mannes Filmmaterial findet, in dem Menschen auf grausame Weise ermordet werden. Eines der Opfer glaubt sie zu erkennen. Doch was hatte ihr Mann damit zu tun? Claire begibt sich auf eine lebensgefährliche Spurensuche, die sie immer dichter an den eigenen Abgrund führt.


Foto und Beschreibung von Amazon

The Face of Death von Cody McFadyen, gebundene Ausgabe
Verlag: Bantam
Sprache: Englisch


Beschreibung:
“I want to talk to Smoky Barrett or I’ll kill myself.

The girl is sixteen, at the scene of a grisly triple homicide, and has a gun to her head. She claims “The Stranger” killed her adoptive family, that he’s been following her all her life, killing everyone she ever loved, and that no one believes her.

No one has. Until now.

Special Agent Smoky Barrett is head of the violent crimes unit in Los Angeles, the part of the FBI reserved for tracking down the worst of the worst. Her team has been handpicked from among the nation’s elite law enforcement specialists and they are as obsessed and relentless as the psychos they hunt; they’ll have to be to deal with this case.

For another vicious double homicide reveals a killer embarked on a dark crusade of trauma and death: an “artist” who’s molding sixteen-year-old Sarah into the perfect victim—and the ultimate weapon. But Smoky Barrett has another, more personal reason for catching The Stranger—an adopted daughter and a new life that are worth protecting at any cost.

This time Smoky is going to have to put it all on the line. Because The Stranger is all too real, all too close, and all too relentless. And when he finally shows his face, if she’s not ready to confront her worst fear, Smoky won’t have time to do anything but die.


Foto und Beschreibung von Amazon

Abandoned von Cody McFadyen, gebundene Ausgabe
Verlag: Bantam
Sprache: Englisch

Beschreibung:
For FBI Special Agent Smoky Barrett, the wedding of one of their own was cause for celebration. Until a woman staggered down the aisle, incoherent, emaciated, head shaved, and wearing only a white nightgown. 

No one knows who she is or where she’s come from—or why she’s chosen to appear in a church filled with law enforcement agents. Then a fingerprint check determines that the woman has been missing for nearly eight years—that once she was someone’s wife, someone’s mother…and a cop. Imprisoning her in a dark cell, depriving her of any contact with the outside world, her enigmatic captor was a man she didn’t know and who seldom spoke, who punished her only when she failed to follow his most basic instructions designed to keep her alive.

Cold, businesslike, seemingly indifferent to his victims, he’s a predator with an M.O. as terrifyingly inscrutable as any Smoky has ever encountered. As she fits together the pieces of what remains of his victim’s fractured life, a chilling picture emerges of a killer every bit as calculating, masterful, and professional as Smoky and the team she leads—a professional psychopath who doesn’t take murder personally and never makes a mistake. 

There’s a reason he let one of his victims go free. And by the time Smoky pierces the darkness of his twisted mind, it may cost her more than she can bear to lose to escape. For a trap snapped closed the moment she took this case too much to heart.


Ich habe die beiden englischen Bücher gebraucht über Amazon gekauft, Shadow Man und The Darker Side sind noch auf dem Weg zu mir.


Foto und Klappentext von Amazon

Die Spiegelstadt von Justin Cronin, gebundene Ausgabe
Verlag: Goldmann

Klappentext:
Die Zwölf – Wesen der Dunkelheit, Todfeinde der Menschen – sind vernichtet, ihre hundertjährige Schreckensherrschaft über die Welt ist vorüber. Nach und nach wagen sich die Überlebenden aus ihrer eng ummauerten Zuflucht, Hoffnung keimt auf. Auf den Ruinen der einstigen Zivilisation wollen sie eine neue, eine bessere Gesellschaft aufbauen: der älteste Traum der Menschheit. 

Doch in einer fernen, verlassenen Stadt lauert der Eine: Zero. Der Erste. Der Vater der Zwölf, der den Ursprung des Virus in sich trägt. Einst ein hochbegabter Wissenschaftler, der, seit er seine große Liebe verlor, nur noch von Rachedurst und Wut erfüllt ist. Sein Ziel ist es, die Menschheit endgültig auszulöschen. Seine Truppen sind bereit. Und der Zeitpunkt ist gekommen.

Nur Amy vermag ihn jetzt noch aufzuhalten, das Mädchen aus dem Nirgendwo, die einzige Hoffnung der Menschheit. Und so treten sie und ihre Freunde an zum letzten großen Kampf zwischen Licht und Dunkelheit ...


Foto und Klappentext Bastei Lübbe

Der Menschenmacher von Cody McFadyen, gebundene Ausgabe
Verlag: Bastei Lübbe

Klappentext:
Evolviere! – David starrt den Brief an, in dem nur dieses eine Wort steht, und schon kehren die grausamen Erinnerungen zurück: wie seine alleinstehende Mutter tödlich verunglückte, als er sechs Jahre alt war. Wie er zusammen mit zwei weiteren Kindern von einem Mann adoptiert wurde, den sie "Vater" nennen sollten. Wie dieser seine Adoptivkinder mit Brutalität und Grausamkeit dazu bewegen wollte, zu "evolvieren." Zwanzig Jahre später hat David sich zum angesehenen Schriftsteller entwickelt, doch die Schatten seiner Vergangenheit scheinen nicht ruhen zu wollen. Damals hatten die Kinder einhellig Vaters Tod beschlossen und sind ein großes Wagnis eingegangen. Hat Vater überlebt? Beginnt der Albtraum für David von Neuem?


Foto und Beschreibung Amazon

Anastasia, DVD

Beschreibung:
Die Revolution überschattet Russland. Wie durch ein Wunder wird die junge Zarentochter, Prinzessin Anastasia, als einziges Mitglied der kaiserlichen Familie gerettet. Jahre später ist aus der Prinzessin das arme Waisenmädchen Anya geworden. Sie ahnt nicht, wer sie wirklich ist und ist fest entschlossen, ihre wahre Identität zu finden. Gemeinsam mit dem charmanten Betrüger Dimitri, seinem Freund Vladimir und dem niedlichen Hund Pooka macht sie sich auf den Weg nach Paris. Ein unglaubliches Abenteuer erwartet die Gefährten, denn der gemeine Rasputin und die ulkige Fledermaus Bartok setzen all ihre magischen Kräfte ein, damit Anya ihr Ziel niemals erreicht...

Bei so vielen Thrillern brauche ich dringend eine Portion Zeichentrick dazu ☺





Kommentare

Jacky's BookRevolution hat gesagt…
Liest du viel auf Englisch?? Ich kenne keins davon. Würde aber gern noch die Reihe von Justin Cronin lesen ��
Sonja Béland hat gesagt…
huhu :)
ich lese sehr gerne auf Englisch, nur nicht oft, das möchte ich aber wieder ändern.
Die Passage Trilogie ist klasse, ich bin gerade bei Teil 2, kann ich dir nur empfehlen.
LG Sonja

Beliebte Posts aus diesem Blog

Neuerscheinungen September

[Rezension] Die Gabe der Könige von Robin Hobb

[Rezension] L.A. Stories - Lauren von S. P. Bräutigam