Harry Potter und der Stein der Weisen

Harry Potter und der Stein der Weisen v. Joanne K. Rowling



Buch von Joanne K. Rowling
Veröffentlicht: Juli 1998
Verlag: Carlsen
Hier gibts Harry Potter und der Stein der Weisen zu kaufen


Klappentext:


Eigentlich hatte Harry geglaubt, er sei ein ganz normaler Junge. Zumindest bis zu seinem elften Geburtstag. Da erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll. Und warum? Weil Harry ein Zauberer ist. Und so wird für Harry das erste Jahr in der Schule das spannendste, aufregendste und lustigste in seinem Leben. Er stürzt von einem Abenteuer in die nächste ungeheuerliche Geschichte, muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen."

Mein Fazit:

Immer wieder schön zu lesen. Die Geschichte ist großartig! Der Schreibstil ist in seiner Einfachheit genial, kommt natürlich erst richtig gut in der Originalsprache zur Geltung, genauso wie der Humor. Die Handlung schreitet schnell voran, es kommt keine Langeweile auf und am Ende des Buches, will man sofort mit dem Nächsten weiterlesen. Wer die Reihe noch nicht kennt, dem kann ich sie nur empfehlen und wer sie schon gelesen hat, lest sie noch einmal! Lesen, lesen, lesen 



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Der schwarze Thron 1: Die Schwestern von Kendare Blake

[Rezension] Without Worlds von Kerstin Ruhkieck

[Rezension] Vegetarisch mit Liebe von Jeanine Donofrio