Leseliste Januar 18

Leseliste Januar





Was bisher geschah... tja, letzten Monat gab es keine Leseliste, wegen akuter Leseflaute, die jetzt hoffentlich am abklingen ist. Dafür habe ich mehr gehört, zum einen Harry Potter und der Orden des Phönix, mein absoluter Lieblingsteil. In dem Band passiert so vieles und ich liebe all die kleinen Details und vor allem der Schluss gefällt mir sehr gut. Und zum anderen habe ich den ersten Teil von Das Reich der sieben Höfe gehört, das war ein ziemlicher Flop. Nicht nur die Handlung ist platt und langweilig, vor allem die Sprecherin ist richtig übel. 

Mit Schuld an meiner Leselflaute ist wohl oder übel Der Bruder des Wolfs, das ich dann auch schweren Herzens abgebrochen habe. Es ist gut geschrieben, keine Frage, aber der pubertierende Prota ging mir dermaßen auf den Zeiger, dass ich nicht mehr weiter lesen konnte. Danach habe ich noch zwei Bücher angefangen, die auch gerne zu Ende lesen möchte, Kernstaub und Der schwarze Turm. Fit mit Fett lese ich nebenbei, das will schließlich auch umgesetzt werden, darum dauert es etwas. Außerdem habe ich noch Bedtime Trouble - Codewort Liebe und Rotkäppchen und der Hipster-Wolf angefangen. Davon macht mir Rotkäppchen aktuell am meisten Spaß ☺

Neu dabei in meiner Leseliste sind die Hörbücher, die wollen eindeutig mehr Beachtung! Ich höre, natürlich wie könnte es anders sein und überhaupt sowieso in Dauerschleife, Harry und der Halbblutprinz, beim Gassi gehn Lady Midnight und beim Kochen Auf ewig dein -Time School.


Kernstaub

Klappentext:

""Wir haben nach neuen Welten gesucht, aber keine gefunden. Also nahmen wir die unsere und versuchten, sie schöner und leuchtender zu machen. Doch je mehr Licht wir ihr gaben, umso tiefer wurden ihre Schatten." Mara hat vergessen, dass sie bereits seit Hunderten von Leben vor den Wächtern des ewigen Systems flieht. Durch den Mord an ihr wollen sie den Weg aller Seelen zur Perfektion ebnen. Ihr Dasein wird in diesem Leben lediglich von ihrer immensen Angst vor Uhren bestimmt. Doch als die Wächter sie erneut aufspüren, um sie aus dem Kreislauf der Wiedergeburten zu tilgen, verschiebt sich das Gleichgewicht der Dimensionen: Uralte Erinnerungen kehren zurück, eine längst vergessene Liebe erwacht von Neuem und Kriege spalten den Planeten. Und über allem schwebt die Frage: Wenn die ganze Welt dich hasst, würdest du dich trotzdem für sie opfern?"




Der schwarze Turm

Klappentext:

"Auf der Suche nach dem mysteriösen „Dunklen Turm“ durchstreift Roland, der letzte Revolvermann, eine sterbende Welt, wo in endlosen Wüsten und Ruinenstätten Dämonen, Sukkubi, Vampire und Geistermutanten hausen. Unbeirrt folgt er den Spuren des Mannes in Schwarz – er ist der Schlüssel zu den Mysterien des „Dunklen Turms“, der am Anfang der Zeit steht."



Fit mit Fett

Klappentext:

"Die Omega-3-Revolution: So werden Gehirn, Herz und Gewebehormone fit

Schluss mit der fettarmen Ernährung: Fette sind das Geheimnis der Langlebigen! Spannend recherchierte Fakten rücken Fette in ein neues Licht. Die Bestsellerautoren Strunz und Jopp zeigen, wie Smart-Fette Denkleistung und Konzentration verbessern, die Gehirnalterung verlangsamen, das Herz gesund halten, bei Depressionen und ADHS eingesetzt werden. Der Ölwechsel für Ihre 70 Billionen Zellen!

Monatelang war Fit mit Fett auf den Bestsellerlisten von Focus und Stern; die Bild-Zeitung druckte eine fünfteilige Serie daraus ab. Viele der im Buch brandneu präsentierten Forschungsergebnisse haben sich seit der Erstauflage bestätigt. Vor allem hinsichtlich der Bedeutung von Omega 3 ist es seither zu einem revolutionären Umbruch in der Forschung gekommen. Und genau auf diesen wissenschaftlich bestätigten, vielseitigen und faszinierenden Einsatzmöglichkeiten von Omega 3 liegt ein Schwerpunkt der vorliegenden, komplett überarbeiteten Neuausgabe des Bestsellers.

Was der Medizinjournalist Andreas Jopp und der Internist Dr. Strunz hier präsentieren, ist spannend wie ein Stoffwechsel-Krimi. Leicht verständlich dargestellt werden die Wirkungen von Omega-3-Fetten auf die Leistungsfähigkeit des Gehirns, gegen den altersbedingten Abbau der Gehirnmasse, für den Schutz vor Demenz und Alzheimer und für den erfolgreichen Einsatz bei Depressionen und ADHS.

++ Ihr Gehirn: 30% Ihres Gehirns bestehen aus den schnellstleitenden Omega-3-Fetten. Welche Fettbausteine Sie essen und einbauen, das entscheidet über die Leistungsfähigkeit Ihres Gehirns.

++ Ihre Herzgesundheit: Omega-3-Fette sind lebensnotwendig für die Herzgesundheit. Omega 3 kann Blutdruck und Blutfette senken und Herzrhythmusstörungen ebenso vermindern wie das Risiko für Herzinfarkte.

++ Ihre Gewebehormone: Fette sind extrem wichtige Hormonbausteine. Die Zufuhr von zu vielen Pflanzenölen bringt die Gewebehormone im Körper durcheinander. Solche Fette fördern Entzündungen. So entstehen Rheuma, entzündliche Gelenkerkrankungen, Neurodermitis, Allergien, Asthma und andere Autoimmunerkrankungen. Erfahren Sie, wie die anti-entzündlichen Gewebehormone aus Omega 3 diese Erkrankungen positiv beeinflussen können.

++ Ölwechsel einfach gemacht: Praktische Tipps zum Ersatz von schädlichen Margarinen und Killerfetten in Fertigprodukten, sowie zur Qualität von Ölen. Außerdem: Ein Einkaufsführer für Omega-3-Produkte.

Dieser Ölwechsel für Herz, Gehirn und alle Körperzellen könnte zum wichtigsten Faktor für Ihre Gesundheit und für ein langsameres Altern werden. Fünf renommierte Professoren kommen in Interviews zu Wort. Es wird aufgeräumt mit alten Glaubenssätzen: Mit einer fettfreien Ernährung werden Sie weder leistungsfähig noch bleiben Sie gesund. Worauf es ankommt, ist Anti-Aging für Blutbahnen und Gehirn – das ist wichtiger denn je. Am besten fangen Sie gleich heute damit an."


Bedtime Trouble - Codewort Liebe

Klappentext:

"Wie angelt man sich seinen Exfreund zurück, wenn der einen todlangweilig findet? 

Informatikstudentin Novalie weiß nur, wie man es nicht macht: Man fragt auf keinen Fall einen sexy Halbrussen um Rat. Man lässt sich nicht auf erotische Spielchen mit ihm ein. Und man verliebt sich unter keinen Umständen in diesen Kerl, der mit romantischen Gefühlen so gar nichts anfangen kann ..."


Rotkäppchen und der Hipster-Wolf

Klappentext:

"Im Märchenwald ist die Hölle los. Alle Happy Ends wurden gestohlen! Cinderella, Schneewittchen und Co. beschließen, ihre verschwundenen Prinzen zu retten, wozu sogleich eine "Verhöre-und-Töte"-Liste der Verdächtigen erstellt wird: 1.Wölfe töten 2.Hexen töten 3.böse Stiefmütter töten (wobei das oft mit Punkt 2 einhergeht) 4.böse Feen töten Nur Red findet die Idee äußerst schwachsinnig. Doch dann taucht ein gutaussehender Hipster auf, der mehr über die verschwundenen Prinzen zu wissen scheint. Schnell stellt sich heraus, dass Everton eigentlich ein Werwolf ist und auf der Liste der durch die Prinzessinnen bedrohten Arten steht. Red bleiben plötzlich nur sieben Tage, um die Prinzen zu finden, bevor sie Ever ausliefern muss. Doch warum will gerade er eigentlich die Happy Ends zurückbringen? Benutzt er Red nur für seine eigenen Zwecke? Sicher ist jedoch: In Reds Leben nimmt ab sofort die Zahl der Hipsterwitze wahnwitzige Ausmaße an, sehr zum Leidwesen von Ever..."




Harry Potter und der Halbblutprinz

Klappentext:

"Im Märchenwald ist die Hölle los. Alle Happy Ends wurden gestohlen! Cinderella, Schneewittchen und Co. beschließen, ihre verschwundenen Prinzen zu retten, wozu sogleich eine "Verhöre-und-Töte"-Liste der Verdächtigen erstellt wird: 1.Wölfe töten 2.Hexen töten 3.böse Stiefmütter töten (wobei das oft mit Punkt 2 einhergeht) 4.böse Feen töten Nur Red findet die Idee äußerst schwachsinnig. Doch dann taucht ein gutaussehender Hipster auf, der mehr über die verschwundenen Prinzen zu wissen scheint. Schnell stellt sich heraus, dass Everton eigentlich ein Werwolf ist und auf der Liste der durch die Prinzessinnen bedrohten Arten steht. Red bleiben plötzlich nur sieben Tage, um die Prinzen zu finden, bevor sie Ever ausliefern muss. Doch warum will gerade er eigentlich die Happy Ends zurückbringen? Benutzt er Red nur für seine eigenen Zwecke? Sicher ist jedoch: In Reds Leben nimmt ab sofort die Zahl der Hipsterwitze wahnwitzige Ausmaße an, sehr zum Leidwesen von Ever..."


Lady Midnight

Klappentext:

"Niemals wird sie den Tag vergessen, an dem ihre Eltern starben. Die 17-jährige Emma Carstairs war noch ein Kind, als sie damals ermordet wurden, und es herrschte Krieg. Die Wesen der Unterwelt kämpften bis aufs Blut gegeneinander, und die Schattenjäger, die Erzfeinde der Dämonen, wurden fast völlig ausgelöscht. Aber Emma glaubt bis heute nicht, dass ihre Eltern Opfer dieses dunklen Krieges wurden, sondern dass sie aus einem anderen rätselhaften Grund sterben mussten. Inzwischen sind fünf Jahre vergangen, und Emma hat Zuflucht im Institut der Schattenjäger in Los Angeles gefunden. Eine mysteriöse Mordserie sorgt für große Unruhe in der Unterwelt. Immer wieder werden Leichen gefunden, übersät mit alten Schriftzeichen, ähnliche Zeichen wie sie auch auf den Körpern von Emmas Eltern entdeckt worden waren. Emma muss dieser Spur nachgehen, selbst wenn sie dafür ihren engsten Vertrauten und Seelenverwandten Julian Blackthorn in große Gefahr bringt … "



Auf ewig dein - Time School

Klappentext:

"Willkommen in Venedig! Willkommen an der Zeitreise-Akademie! Getarnt als Theater ist dies der Ort, wo eine neue Generation von Zeitreisenden ausgebildet wird. Denn neue Abenteuer warten ...

Anna und Sebastiano sind zurück! Das Traumpaar der Zeitenzauber-Trilogie ist nach vielen bestandenen Abenteuern zu Zeitreiseprofis gereift. Grund genug, um eine eigene Zeitreiseschule in Venedig zu gründen. Dem Ort, wo die Liebe und die Reisen durch die Zeit ihren Anfang fanden.
Ihre ersten beiden Novizen sind die verführerische Fatima, ein Haremsmädchen aus dem 13. Jahrhundert, und der draufgängerische Ole, Sohn eines Wikingerhäuptlings. Die erste gemeinsame Mission zum Hofe Heinrichs des Achten gerät aber zum Debakel. Anna und Sebastiano haben alle Hände voll zu tun, ihre Zöglinge zu bändigen, als ein unerwarteter Besucher aus der Zukunft auftaucht und einen grausamen Tribut von Anna fordert: "Opfere deine große Liebe, damit die Zukunft fortbestehen kann!""

Kommentare

monerl hat gesagt…
Hey,
oh je, ich hoffe, du hast deine Leseflaute nun endlich überwunden! Gibt nichts Schlimmeres, wenn sie einfach nicht weggehen will! Gut, dass du Hörbücher hast, die dir die Zeit dazwischen verschönern. :-)

Wie steht es mit "Kernstaub"? Du hast angefangen, wenn ich das richtig gelesen habe. Kommst du mit dem Buch klar? Bei mir subbt es noch als eBook. Doch bei dem Buch scheiden sich die Geister: Die einen lieben, die anderen hassen es! Zu welcher Fraktion wirst du gehören? Ich werde erst mal den Einzelband "Die Schöpfer der Wolken" lesen. Die Geschichte scheint leichter und nicht so düster zu sein. ;-)

Meine Leseliste Januar setzt sich auch Büchern für meine Challenges zusammen. Neben einem japanischen Buch höre ich "Stolz und Vorurteil" als Klassiker und lese noch zwei Rezi-Ex. Mal sehen, wie viele ich noch über diese 4 schaffe.

Hoffe, du bist gut ins neue Jahr gerutscht! Wünsche dir allzeit gute Bücher mit viel Lesezeit!
Ganz liebe Grüße vom monerl
Sonja Béland hat gesagt…
Hallo Monerl,

Naja so richtig läufts noch nicht, aber das kommt schon wieder. Mit Hörbüchern habe ich zur Zeit mehr Freude.

Ich bin bei 17% bei Kernstaub, die Story gefällt mir an sich ganz gut, aber der Schreibstil noch nicht so gut, ich hoffe das wird noch anders. Die Sätze sind oft mit so vielen Adjektiven vollgepackt, dass man am Ende den Anfang nicht mehr weiß. Ich hatte vorher die Kurzgeschichte zu Kernstaub gelesen und fand die sehr gut, darum hoffe ich einfach das es sich sprachlich noch verbessern wird. Komischerweise ist es bei der dunkle Turm auch so, ebenfalls so umständlich geschrieben, obwohl es schon die überarbeitete Fassung ist :)
Auf die Schöpfer der Wolken habe ich auch ein Auge geworfen, wie du weißt, ich warte auf deine Meinung.

Die Ausgabe von Stolz und Vorurteil habe ich auch. Ich finde sie sehr schön gelesen und das kann man auch immer wieder mal hören.

Ich wünsche dir auch noch ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr :)

Liebe Grüße
Sonja

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Hörbuch: Das Reich der sieben Höfe - Dornen und Rosen von Sarah J. Maas

Neuerscheinungen Januar 18